Arzt tastet vorsichtig den Kiefer einer Patientin ab

Kiefergelenksbeschwerden –
viele Symptome, eine Ursache

Migräne, Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen und sogar Tinitus – die Symptome einer cranio-mandibulären Dysfunktion (CMD) haben viele Facetten. Weil aufgrund der Symptome Ärzte anderer Disziplinen zu Rate gezogen werden, dauert es häufig lange bis die Ursache gefunden wird. Meist ist eine Fehlstellung der Zähne oder des Kiefers, stark abradierte Zähne, ein insuffizienter Zahnersatz, ein falscher Biss oder Stress die Ursache für jahrelange Beschwerden.

Diagnostik bei Kiefergelenksbeschwerden

Wenn das Zusammenspiel zwischen Ober- und Unterkiefer nicht richtig funktioniert, hat dies zwangsläufig Auswirkungen auf den Biss. Aber nicht die Fehlstellung verursacht den Schmerz, sondern die dadurch entstandenen Verspannungen der Kau-, Kopf- und Gesichtsmuskulatur. Um diese Kiefergelenksbeschwerden therapieren zu können, ist eine präzise Diagnostik essentiell.

Therapie bei Kiefergelenksbeschwerden (CMD)

Wir behandeln eine cranio-mandibuläre Dysfunktion (CMD) mittels Schienen-Therapie. Die maßgefertigten Schienen werden individuell im Praxis-Labor WEISS32 erstellt. Die Schienen-Therapie entlastet das Kiefergelenk sofort. In der Folge entspannt die Muskulatur des Kopf- und Gesichtsbereichs sowie der Kaumuskulatur und regeneriert. Für einen optimalen Behandlungserfolg müssen notwendige zahnmedizinische Störfelder zudem behoben werden.

Wissenswertes bei Kiefergelenksbeschwerden (CMD)

Mittlerweile leiden ca. 25 Prozent der Bevölkerung in Deutschland unter einer cranio-mandibulären Dysfunktion (CMD). Immer mehr Jugendliche sind durch starke Handynutzung und lange Zeiten am Computer betroffen. Durch den Blick nach unten wird die natürliche Kopfhaltung verlassen und der Unterkiefer nimmt eine unnatürliche Position ein. Ebenso kann Stress und Knirschen eine CMD auslösen.

Standort von unserer Praxis

WEISS32

Schrempfstraße 8a
70597 Stuttgart-Degerloch
Telefon +49 (0) 711 / 76 02 69
E-Mail info@weiss32.de

Lange Öffnungszeiten –

kurze Wartezeiten

Montag bis Samstag
8:00 bis 20:00 Uhr