Herr Dr. Sebastijan Mormer

Keine Schmerzen
Dank Narkose

Ein klassischer Angstpatient meidet Zahnarztpraxen. Leider ist genau das oft der Grund, weshalb Erkrankungen an Zähnen und Zahnfleisch entstehen. Um sich vor Karies und Parodontitis zu schützen, ist es wichtig, die zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen regelmäßig wahrzunehmen. Damit die Untersuchung möglichst entspannt verläuft, kann die Behandlung in unserer Praxis WEISS32 neben örtlicher Betäubung, auch unter Lachgas oder Vollnarkose erfolgen.

Arzt erklärt einem jungen Patienten die Anwendung mit Lachgas - quadratisches Format

Lachgas

Lachgas ist seit Jahrzehnten ein bewährtes Sedierungsmittel in der Zahnmedizin. Es wirkt sehr entspannend und unterdrückt das Gefühl von Angst.

Vollnarkose

Als Angstpatient sollen Sie sich in unserer Praxis entspannen können – nicht nur vor, sondern auch während der Behandlung. Deshalb können wir den Eingriff auch unter Vollnarkose durchführen.

Frau informiert sich über eine Vollnarkose - quadratisches Format
Standort von unserer Praxis

WEISS32

Schrempfstraße 8a
70597 Stuttgart-Degerloch
Telefon +49 (0) 711 / 76 02 69
E-Mail info@weiss32.de

Lange Öffnungszeiten –

kurze Wartezeiten

Montag bis Samstag
8:00 bis 20:00 Uhr